AMBILL® smart link

Wireless M-Bus Konverter

Anwendungen

  • Geschäftsbau / Gebäudetechnik
  • Systemintegration
  • Wasser

Anwendungsbereich

  • Thermische Energie (Wärme/Kälte)
  • Wasser

Prozess

  • Auslesen / Übertragen

Merkmale
•   Umsetzung von WM-Bus (EN 13757-4/OMS) auf drahtgebundenen M-Bus (EN 13757-3)
•   Unterstützung von M-Bus-Protokollen für Strom-, Wasser-, Gas- und Energiezähler
•   Unterstützt AES-Verschlüsselung mit individuellen Schlüsseln
•   Bidirektionale Kommunikationseinheit
•   Speisung über M-Bus
•   Anwendbar mit allen M-Bus Mastern

 

Ihr Nutzen

•   Zählerauslesung ohne Messstellenzutritt
•   Direkter Empfang der Funkzähler auf eine M-Bus Zentrale
•   Einfache Inbetriebnahme via USB-Transceiver über Funk oder direkt über M-Bus

•   Temperatur -20 bis +50 °C
•   Schutzart IP 54, Betauung nicht zulässig
•   Speisung via M-Bus, 7 M-Bus-Gerätelasten
•   Anschluss 0.5 m 2-adriges Kabel
•   Abmessungen 96.3 x 40 x 15 mm

 

M-Bus
•   Baudrate 2400 Baud
•   Primäradresse 1-250, frei programmierbar
•   Sekundäradresse Zählernummer (8 Stellen numerisch)
•   Anzahl Zähler 4

 

Funkübertragung
•   Wireless M-Bus EN 13757-4 Mode T1/T2
•   Funkfrequenz 868 MHz
•   Reichweite 200 m (umgebungsabhängig)

Downloads

Technische Datenblätter

AMBILL® smart link - Technisches Datenblatt

Montage- und Bedienungsanleitungen

AMBILL® smart link - Bedienungsanleitung

Treiber- und Parametriersoftware

AMBILL® smart link - InstallTool Software
Kontakt

Fragen zum Produkt

Title

Lorem ipsum dolor sit